15.05.2014: Sturmtief "Yvette"

2014 05 15 Unwetter 08 

Mit dem schönen weiblichen Vorname "Yvette" wurde das Sturmtief benannt, das auch die Feuerwehr Oberschützen zweimal aus den Schlaf gerissen hat.

Um 21:37 Uhr und um 23:35 Uhr wurde Alarm ausgelöst. Bäume hielten dem anhaltenden Sturm nicht mehr stand und stürzten auf die Straße.

Und auch der Kindergarten wurde von einem umgestürzten Baum bedroht. Nachdem die FF Oberschützen den herunter gebrochenen Teil des Baumes entfernte wurde der restliche Teil mit Hilfe des Kranes der FF Pinkafeld entfernt. An dieser Stelle herzlichen Dank für die nachbarschaftliche Hilfe.

 

 

  • 2014_05_15_Unwetter_01
  • 2014_05_15_Unwetter_02
  • 2014_05_15_Unwetter_03
  • 2014_05_15_Unwetter_04
  • 2014_05_15_Unwetter_05
  • 2014_05_15_Unwetter_06
  • 2014_05_15_Unwetter_07
  • 2014_05_15_Unwetter_08