31.01.2016: Brand Abstellplatz "40iger Haus"

 2016 01 31 FFOS B2 04Folgende Alarmierung ging bei den Kameraden der FF Oberschützen am Sonntag ein: Sirene/B2/Garagenbrand/Oberschützen/Hauptplatz/40 iger Haus (21:34).

Beim Eintreffen stand der Müllraum des Mehrparteienhauses am Hauptplatz in Vollbrand. Die enorme Rauchentwicklung ließ eine Brandbekämpfung nur mit schwerem Atemschutz zu. Daher wurden auch die Kameraden der FF Jormannsdorf alarmiert, um einen Reserve-Atemschutztrupp zur Verfügung zu haben.

Mit 16 Mann der FF Oberschützen und weiteren 10 Mann der FF Jormannsdorf, einem RLF 2000, einem LF und einem KLF konnten die Flammen rasch bekämpft werden und die weitere Ausbreitung des Brandes verhindert werden. Durch das Feuer kam glücklicherweise niemand zu schaden, die Schadenshöhe und Brandursache sind nicht bekannt.

Die FF Oberschützen bedankt sich bei der FF Jormannsdorf und der Polizei für die gute Zusammenarbeit.

  • 2016_01_31_FFOS_B2_01
  • 2016_01_31_FFOS_B2_02
  • 2016_01_31_FFOS_B2_03
  • 2016_01_31_FFOS_B2_04
  • 2016_01_31_FFOS_B2_05
  • 2016_01_31_FFOS_B2_06